Metal-Mum

​Ich habe mir von meinen Eltern zum Geburtstag nen Konzertabend gewünscht: also Karte und Babysitter.

Muddi: „Auf was für ein Konzert gehst Du eigentlich?“
Ich: „Metal.“
M: „Welche Band?“
„Sabaton.“
„Ach, die kenn ich.“
???
„Von Wacken.“
?????
„Ich hab da mal nen Mitschnitt gesehen.“
„Ja, ich auch.“
„Die fand ich ja auch ganz gut.“

2 Gedanken zu „Metal-Mum

  1. Pingback: Pinker Nachtrag | Groß-Stadt-Ansichten

  2. Pingback: Metal-Mum 2 | Groß-Stadt-Ansichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s