Ungehalten

Seit dem Urlaub ist meine Brille kaputt. Seit nun 24 Tagen. Ich kann sie noch benutzen, aber der linke Bügel muss regelmäßig ans Scharnier geklebt werden und steht lustig ab. Ich muss die Brille auch benutzen, denn ohne sehe ich nichts. Gar nichts. Naja, doch, ein paar Schemen. Und etwas schärfer, sobald es nicht weiter als 20 cm weg ist.

Nach dem Urlaub latschte ich also zu meinem Optiker, erläuterte das Problem, es wurde sich angesehen und entschieden, dass ich einen neuen Bügel und ein neues Mittelteil bräuchte. Warum nicht gleich eine neue Brille bestellt wurde, hat sich mir nicht erschlossen, aber ich fragte nicht nach.

Am 3.8. bekam ich die Nachricht, dass ich mein Auftrag verzögern würde. Am 10.8. kam die gleiche Meldung. Gestern kam dann die nachricht, dass noch Rückfragen bestünden. Ich rief also an. Besprach mich mit der Optikerin; dochdoch, die Ersatzteile sein da. Ja, das dauert nicht lang. Nein, kein Problem, kommen sie nachmittags vorbei. Also heute Nachmittag. Es war besprochen, dass ich die Brille vor meinem Friseurbesuch abgeben können und danach wieder abholen können. Repariert.

Also fuhr ich 15h45 zum Optiker. Tja nun, es gab Ersatzteile. Zwei Bügel. Ein rechter und ein linker. Aber kein Mittelteil. Aber das Mittelteil ist wichtig, denn das Scharnierteil, das in der Fassung sitzt, ist so verbogen, dass es vermutlich nicht mehr lange durchhält. DAS war ja auch der Grund, warum ein neues Mittelteil bestellt wurde. Die Optikerin, die mich bediente, verstand das Problem zunächst nicht und wollte mir weismachen, dass der Auftrag nicht über ein neues Mittelteil ging. Was natürlich nicht stimmte.  Bei so was werde ich ja ungehalten. Sehr. Zudem musste ich ja auch noch weiter zum Friseur.

Irgendwann sah die Optikerin dann doch ein, dass das Mittelteil wohl Teil des Auftrags war und dass es auch benötigt würde. Was aber nichts daran ändert, dass es NICHT da war und dass ich – mittlerweile sehr ungehalten – unverrichteter Dinge wieder gehen musste. und nun vermutlich nochmal mindestens zwei Wochen warten darf.

Durch das Verfassen und Abschicken eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Dein Kommentar kann jederzeit gelöscht werden. Detaillierte Informationen findst Du in meiner Datenschutz-Erklärung (s.o.).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.