S wie …

Sport: Heute hat es geregnet. Viel und es hat deutlich zur Abkühlung geführt.

Also konnte ich endlich mal wieder nach Urlaubs- und Hitze-bedingter Pause ein kleines Programm aus meiner youtube-Sammlung abturnen. Fühlte ich so erstmal ganz gut an. Doch dann war ich echt k.o.; mit Kopfschmerzen, kodderig und hinlegen. Ändert aber nichts, dass ich da wieder reinkommen muss.

Schule: Das 4. Schuljahr beginnt … sagen wie mal … spannend. Die neue Klassenlehrerin fängt erst am 1.9. an. Zum Glück erfuhr es die Schulleitung rechtzeitig, sodass die ersten vier Wochen mit einem entsprechenden Stundenplan überbrückt werden können – geplante Vertretung. Zum Glück ist unsere Schule personell in diesem Schuljahr wieder besser aufgestellt.
Ich freue mich eher verhalten über die neue Klassenlehrerin, da die Vorzeichen – nicht unbedingt der verzögerte Anfange, vielmehr der Grund dafür – suboptimal sind. Ich habe Angst, dass sich die Geschichte der ersten zwei Schuljahre wiederholt, was fürs 4. Schuljahr einfach fatal wäre. Ein Hoffnungsschimmer ist die Kommunikation mit der neuen KL – bereits vor ihrem Dienstantritt. (So viel habe ich gefühlt in etwas mehr als 2 Jahren als Elternbeirätin nicht mit der alten KL ausgetauscht.) Es bleibt abzuwarten.