Samstagsdinge

  • Es ist Samstag und der Wecker klingelt um 8h00. Das Kind wird um 9h15 zum Rugby-Turnier abgeholt.
  • Der RB und ich starten den Tag mit einem Marktfrühstück: Kaffee beim Wacker und Waffel … äh … Zimt-Apfelschnecke.
  • Grie-Soß-Päckcher und Obst** gekauft.
  • Gevespert.
  • Marienkäferlarven beobachtet.
  • Möbel aus der alten Wohnung vom RB geholt, Wohnung umgeräumt, Dinge*** verräumt und Zimmer zugestellt.
  • Den RB zum Au-Fest verabschiedet.
  • Das Kind glücklich aber k.o. in Empfang genommen.
  • Dem Kind die Haare geschoren.

    Sieht nicht viel aus, war aber locker ein halber Liter Haare.

  • Einkaufen gegangen.
  • Dem RB aufs Au-Fest gefolgt.

——————————–
* Es ist echt schlimm, wie sehr die Rechten – sehr gefördert von den Medien – mit den Skins gleichgesetzt werden und wie tief das in vielen Köpfen drinsteckt. Klar weiß ich, dass es rechte Skins gibt, aber kennen tue ich nur linke.

** Ja, Rhabarber ist kein Obst.

*** drölfzig Flaschen Schnaps

Ein Gedanke zu „Samstagsdinge

Durch das Verfassen und Abschicken eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Dein Kommentar kann jederzeit gelöscht werden. Detaillierte Informationen findst Du in meiner Datenschutz-Erklärung (s.o.).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.