Nicht zu fassen

Wenn nur die Hälfte der Gerüchte, die gerade rund um die Aufteilung der Klasse des midi-monsieurs hochkochen, wahr sind, dann läuft an der Schule vom Kind ziemlich viel falsch.

Und ich bin gerade sooo genervt. Denn beim Kind hat sich erst vor Kurzem ein Schalter umgelegt und er ist deutlich weniger genervt von der Schule, bemüht sich sichtlich und hat sowas wie Spaß. Ich habe echt Angst, dass das alles durch diese komische Klassenaufteilung (wenn auch zunächst nur temporär) kaputt gemacht wird. Er kommt zu einer Lehrkraft in die Klasse, die er schon kennt und mit der es überhaupt nicht rund lief und bei der er schon in Verweigerungshaltung gegangen ist.

Ich kann nur auf seine Resilienz hoffen und dass das, was er in den letzten Monaten – emotional und mental – gelernt hat, auf in dieser Konstellation anwenden und letztlich diese Lehrkraft ignorieren kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s