Fremder Mann

Noch in der Jacke erzählt mir der midi-monsieur ganz aufgeregt:
„Mama, gerade auf dem Weg hat mich ein fremder Mann angesprochen.“
Ich bleibe äußerlich total ruhig und frage nach: „Und was wollte der von Dir?“
„Das habe ich nicht richtig verstanden.“
„Wo war das denn?“
„Kurz vor der Haustür.“
Mir rutscht doch kurz das Herz in die Hose. Wollte ich doch gleich das Kind kurz alleine lassen, um zum Zahnarzt zu gehen. Aber wenn der Mann ihn jetzt beobachtet hat. Und dann sieht, dass ich gehe. Gottogott, das Kopfkino rauscht im Schnelldurchlauf vorbei.
„Und Du weißt nicht, was er wollte?“, hake ich nach.
„Naja“, druckst das Kind, „irgendwas mit ich soll die Zeitung nicht zerreißen.“
„Du sollst die Zeitung nicht zerreißen?“
„Ja, da war so eine Zeitung und da habe ich so gemacht,“ er macht eine Kickbewegung.
„Okay“, so langsam muss ich schmunzeln.
„Ja und der Mann hat zu mir gesagt, dass ich das nicht machen soll. Sondern dass ich die Zeitung ja auch in den Müll schmeißen könnte.“ Schnell setzt er nach: „Aber Du hast mir ja verboten mit fremden Menschen zu sprechen.“
„Ja, das stimmt“, ich versuche ernst zu bleiben. „Aber der Mann hat Dich ja nicht angesprochen, weil er Dir was Böses wollte, sondern er Dich darauf aufmerksam machen wollte, dass Du da gerade Quatsch machst.“
Er guckt ansatzweise betreten.
„Aber Du hast recht, Du sollst nicht mit fremden Menschen reden. Und es ist gut, dass Du es mir erzählt hast.“
„Außerdem war der Mülleimer ja total weit* weg, da hätte ich ja wieder zurücklaufen müssen.“

Ich weiß nicht, woher dieses Kind das hat, immer das letzte Wort haben zu wollen. 😉

—————————————–
* ca 10 Meter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s