Es lebt!

Vielleicht hätten wir den Saugroboter nicht taufen sollen. Nachdem er ja schon einmal leichte Anflüge von Eigenwillen zeigte, als er zunächst nur einen Quadratmeter saugte und dann behauptete, er sei fertig und dann, als ich ihn erneut losschickte, beleidigt die Tür von innen zumachte, kam es heute zu einem erneuten „lebendigen“ Moment: Nicht nur, dass er die ganze Zeit meine Nähe suchte, nein, er hat eine Wäscheklammer apportiert: Er legte sie mir vor die Füße, stupste mich kurz ans Bein und saugte dann weiter.

Ein Gedanke zu „Es lebt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s