Fit for unfit

Heute morgen sah es aus, als wäre der midi-monsieur auf dem Weg der Besserung. Nach zwei Tagen Seuche zu Hause wirkte er fitter und auch mit Bock auf den Französisch-Unterricht. Erst dahin, dann kurz auf den Markt.

Zu Hause dann war er auf einmal schlapp. Dann hatte er Schüttelfrost. Dann schlief er ein bisschen. Dann guckten wir Harry Potter 2. Dabei stieg die Temperatur. Glühwürmchen ins Bett. Nach 30 Minuten heißes und kotzendes Kind.

Hoffentlich schläft er sich jetzt gesund.