Ein Zeichen

Heute wollte ich mal eben durchs Bad putzen, als ich auf einmal einen fies stechenden Schmerz im Brustkorb verspürte. Als würde mir wer ein etwas dickere Stricknadeln von Hinten nach Vorne durchstechen. Und eigentlich auch eine von Vorne nach Hinten. So etwa eine handbreit oberhalb vom Solaplexus.

Ich konnte nur noch flach atmen, die Arme nich bewegen und der Bewegungsradius meines Halses War sehr eingeschränkt.

Nunja, das Zeichen war eindeutig: Putzen sollte ich wohl nicht.

Blöd nur, dass auch Arbeiten nicht mehr ging. Der Rücken strahlt auf den Kopf aus und weder Lesen noch Schreiben war möglich.

2 Gedanken zu „Ein Zeichen

Durch das Verfassen und Abschicken eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Dein Kommentar kann jederzeit gelöscht werden. Detaillierte Informationen findst Du in meiner Datenschutz-Erklärung (s.o.).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.