Kontrolle

Auf Twitter hat es die eine oder der andere bestimmt schon vermutet: Ich hatte ein Date. Ja, mit einem Mann.

Wir hatten zuvor zwei Wochen schriftlichen Kontakt. Sehr netten Kontakt. Es war lustig, unkompliziert, ein bisschen flirty und charmant. Gut erträglich. Nicht aufdringlich. Auch wenn ich zweimal innerlich zusammenzuckte ob seiner Einstellung zu SocialMedia und Handy allgemein.

Wir fanden beide die Idee gut, uns mal zu treffen und so organisierte ich mir kindfrei.

Klar war ich nervös. Das war mein erstes Date seit der Trennung vom Kv. So ganz sicher war ich mir nicht, ob das eine gute Idee ist, eventuell doch wieder einen Mann in meinem Leben zu haben. Ich führte viele Diskussionen mit mir. Und rief mich zur Ordnung, nicht zu viele „Was wäre wenn“s zu durchdenken, die alle total hypothetisch waren. Erst nach dem Treffen würde ich schlauer sein.

Genau genommen war ich schon zu Beginn des Dates schlauer: Er ist einfach nicht mein Typ. Und je länger der Abend ging, desto klarer wurde das für mich. (Wobei gleichzeitig auch sehr klar wurde, dass es sich umgekehrt genau gegenteilig verhielt.) Dieser Mann könnte mit mir nicht Schritt halten. Ich weiß genau, dass ich über kurz oder lang extremst genervt wäre von seiner kontrollierten Herangehensweise ans Leben. Außerdem ist er viel zu lieb und nett.

Vermutlich hätte ich den Abend früher abbrechen sollen, dann hätte ich mich Tags drauf nicht so gefühlt:

Ein Gedanke zu „Kontrolle

  1. Ja, es ist schwierig, jemanden einzuschätzen, den man nur via Internet kennt. Ich versuche, mich im Internet nur auf freundschaftliche Kontakte zu beschränken, und selbst das ist schwierig, weil ich Leute aufgrund ihrer Tweets oder Blogeinträge falsch einschätze. Andererseits, auch bei Bekanntschaften, die man außerhalb des Netzes macht, kann man sich sehr vertun. Es bleibt kompliziert, mit und ohne Twitter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s