Durchschnaufen

Wie sehr diese Schule und alles, was mit ihr zusammenhängt, an uns beiden gezerrt hat, merke ich erst richtig jetzt, wo ich sehe, wie es uns zusammen geht, wenn wir keinen Frühmorgensstress haben.

Gestern und heute sind wir zusammen aufgewacht – gegen 9h00-, haben in Ruhe gefrühstückt. Dann durfte und musste ich arbeite und der midi-monsieur hat sich in sein Zimmer verzogen und dort gebastelt, Hörspiel gehört, sich ein Buch geschnappt und selbst gelesen, es sich in seiner Höhle unter seinem Bett gemütlich gemacht und „gechillt“ wie er es selbst nennt. Er hat eine leichte Erkältung und zusammen mit der Hitze macht ihn das ziemlich träge.

Die Vormittage waren wir jetzt jeweils drinnen. Am Nachmittag, wenn die Sonne nicht mehr auf den Balkon knallt, haben wir uns rausgesetzt und ich habe Harry Potter weiter vorgelesen. Abends dann ging es erst raus. Ich gestern mit dem Rad zum Karaoke und er mit der Babysitterin auf den Spielplatz. Heute sind wir zusammen noch auf den Stoffel.

Ich habe auch erfreulicherweise nicht mehr mit ihm schmipfen müssen. Das war doch tatsächlich ein sehr großes Thema zwischen uns beiden in den letzten TagenWochen vor den Ferien, dass ihm dann doch wieder irgendein wirklich blöder Scheißelkram einfiel, der dazu führte, dass ich aus der Haut fuhr. Zuletzt am Samstag

Das hat nicht nur den midi-monsieur erschreckt, sondern auch mich. Und neben dem Lego im Keller besteht seitdem auch Fernseh- und Digitalverbot. Zumindest bis er (ab Donnerstag) in Frankreich ist.

Und so sehr ich auch merke, wie gut ihm die verhängten Verbote tun, so traurig war ich gestern, als er aus Versehen eine Tasse mit Tee (ungesüßt) umgeworfen hatte und in Angsttränen ausbrach, weil er fürchtete, ich würde mit ihm schimpfen. DAS ist gar nicht gut und daran muss ich arbeiten.

Aber jetzt erstmal weiter durchschnaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s