Reden hilft

Gestern kam eine Textkorrektur, die mich so perplex machte, dass ich nicht impulsiv darauf reagieren wollte und sollte. Verschlimmbesserung ist da noch ein Euphemismus. Ich war tatsächlich erschüttert und fassungslos.

Ich schlief drüber und es war klar: Ich muss das klären. Ich überlegte, wie ich wirklich möglichst diplomatisch, aber dennoch deutlich meinen Unmutverständnis darlegen kann.

So wie es ausschaut, habe ich einen guten Weg gefunden. Und zudem die Erkenntnis: Das geschriebene Wort zählt nicht immer. Bei diesem speziellen Kunden wohl eher selten. Selbst Freigaben werden ja gerne mal zurückgezogen.

Ein Gedanke zu „Reden hilft

  1. Wie du warst noch nie in Paderborn?. Ich habe 15 Jahre in bad Lippspringfe gelbt (15 km davon entfernt) und es ist praktisch meine Heimat. Und zu sehen gibt es außer dem Heinz-NIxdorf-Museumsforum recht viel. Alleine Liboir und herbstlibori darf man nicht verpassen.

    Liebe Grüße Anne

Durch das Verfassen und Abschicken eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Dein Kommentar kann jederzeit gelöscht werden. Detaillierte Informationen findst Du in meiner Datenschutz-Erklärung (s.o.).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.