Anders

Ich liege auf meinem Sofa. Irgendwas stimmt nicht. Oder besser ausgedrückt: Irgendwas ist anders. Ich liege und schaue mich um. Kissen wie immer. Gut, der Überwurf ist etwas knüddelig. Hmm, nein, das ist es nicht. Es ist subtiler. Es ist nicht unangenehm, aber es irritiert mich.

Ich setze mich auf. Jetzt ist es wieder anders. Wieder normaler. Mehr wie immer. Ich stehe auf, hole etwas, lege mich wieder hin.

Da ist es wieder dieses Anders. Doch was?!

Dann fällt es mir auf: Es riecht anders da, wo mein Kopf liegt. Aber warum?! Ich schnuppere. Es ist nicht unangenehm. Recht herb. Fast wie ein Männerparfüm.

Ich habe den Geruch in der Nase und überlege, woher er kommt. Mein Parfüm ist es nicht. Der midi-monsieur nutzt auch keins. Und der Kv riecht anders.

Ich kenne den Geruch, aber vertraut ist er nicht wirklich. Und dann geht es mir auf: Die Babysitterin muss an dieser Stelle auf dem Sofa gesessen haben.

Durch das Verfassen und Abschicken eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Dein Kommentar kann jederzeit gelöscht werden. Detaillierte Informationen findst Du in meiner Datenschutz-Erklärung (s.o.).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.