Morgen kann kommen

Nachdem ich heute
– früh einkauft
– einen Rüblikuchen (kurzfristig mit falschem Schnitzelwerk) und
– 28 Muffins gebacken
– gearbeitet
– 16 Fondant-Minions hergestellt
– den Rüblikuchen aprikotiert
– noch ein bisschen gearbeitet
– den midi-monsieur abgeholt
– Harry Potter vorgelesen
– den Kv begrüßt
– doch noch ein Geschenk gekauft
– zu Dritt abendbrotiert
– den midi-monsieur ins Bett gebracht
– die Fondant-Minions entgratet
– mit Rollfondant gekämpft
– den Rüblikuchen verziert
– das letzte Geschenk verpackt
– zusammen mit dem Kv dekoriert
habe, sah es so aus:

image

Ich denke, wir sind parat.

3 Gedanken zu „Morgen kann kommen

  1. Bon Anniversaire dem Midi-Monsieur! Hoffe Ihr habt heute einen grandiosen Tag und alles läuft so wie Du es Dir vorstellst 🙂 Denk an Euch!

  2. Pingback: Lichtblicke 2016 | Groß-Stadt-Ansichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s