Plätscher, plätscher

Der heutige Tag ist so dahin geplätschert. Ich konnte wirklich ausschlafen, da der Kv da ist und sich ums Kind gekümmert hat. Dann sind die beiden schwimmen gegangen und ich habe es genossen, den Nachmittag für mich zu haben. Bin in Ruhe einkaufen gegangen, habe endlich mal die Wäsche weggefaltet, habe in Ruhe was zu Essen vorbereitet.

Dann haben wir gut gegessen (es gab ja auch nichts mit Reis) und der midi-monsieur ist vor dem Rest des ESC eingeschlafen. Ich verfolge jetzt noch die Punktevergabe und dann ist der Tag ja auch schon rum …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s