Ich würde gerne …

… über Astrid Lindgren schreiben, oder wie es mir mit den jüngsten Anschlägen  in Brüssel und erst recht mit dem wohl „gerade erst“ vereiteltem Anschlag im Norden von Paris geht, vor allem mit Blick darauf, dass ich am Montag nach Paris fahre und tatsächlich über ein Testament nachdenke, oder einfach darüber, wie lustig es heute mit der lustigen Agenturreisegruppe ging, oder dass ich leide, weil ich aufgrund des Termins in München nicht die Grie-Soß-Saison eröffnen konnte.

Aber ich bin erst seit 22h30 wieder zu Hause und ziemlich k.o.

Durch das Verfassen und Abschicken eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Dein Kommentar kann jederzeit gelöscht werden. Detaillierte Informationen findst Du in meiner Datenschutz-Erklärung (s.o.).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.