Meer

Ich weiß gar nicht, warum, aber ich habe gar nicht über die tollen Pfingsttage am Meer gebloggt. Aber da gerade Urlaubssaison ist, passen die Bilder ja auch jetzt.

Kurz nach Ostern überlegten die aktive Freundin und ich, zusammen über Pfingsten wegzufahren. Kurz war Tirol Italien irgendwas südlich der Alpen im Gespräch. Das fiel aber wegen der Anreisemöglichkeiten und daraus resultierender Reisezeit aus. Außerdem wollten wir lieber ans Meer. Da die Freundin in Köln wohnt, entschieden wir uns für die holländische Nordseeküste.

Irgendwie unterhielt ich mich mit dem netten Nachbarn über unsere Pläne und zudem hatte ich immer wieder tolle Bilder von der „Aan Zee“-Region in meiner ig-timeline, sodass unsere Wahl darauf fiel. Schnell war klar, dass wir lieber nach Bergen denn nach Egmond wollten. Allerdings waren wir etwas knapp dran und es bedurfte einiger Mails und Telefonate, bis wir vermutlich das letzte freie Zimmer für zwei Erwachsene und einen mini-monsieur für drei Nächte sicher hatten.

Kurz vor Pfingsten hatte mich ein grippaler Infekt so fies im Griff, dass ich fürchtete, dass unsere Urlaub ausfallen müsste. Oder ich den mini-monsieur allein mit der Freundin fahren lassen müsste. Aber Meerluft macht ja bekanntlich die Nase frei. Problematisch war allerdings, dass ich mich am Freitag, als ich mit dem Mietwagen von Frankfurt nach Köln fahren sollte, immer noch ziemlich fertig war. Die Freundin bot an, mit dem Zug zu kommen und zu fahren. Schlussendlich fuhr ich mit viel Ibu gedopt dann doch. Wir schliefen eine Nacht in Köln und machten uns samstags auf gen Meer, wo wir dann für 3 Tage blieben.

Und jetzt kommt eine Bilderflut

(Klick auf die Übersichten startet „Diashow“.)

Tag 1
– Ankunft –

Tag 2
– Radtour durch die Schorlse Duinen –

Tag 3
– Afsluitsdiejk und Sunset-Dinner –

Tag 4
– Rückreise –

Schöööön war das. Da fahre ich gerne wieder hin.

Ein Gedanke zu „Meer

  1. Pingback: Verdient | Groß-Stadt-Ansichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s