Helau und Alaaf

Ja, ich weiß, dieses Karneval ist vorbei. Aber so als Ostwestfälin muss ich mich ja nicht stressen. Immerhin waren wir ja beim Stadt-Umzug. Aus praktischen Gründen hat der mini-monsieur da sein Kostüm vom letzten Jahr getragen: einen Dino-Overall. Denn da passte die Ski-Unterwäsche drunter, sodass es nicht zu kalt wurde.

Für das Faschings-Fest im Kindergarten hatte der mini-monsieur aber relativ früh vermeldet, er wolle als Ritter gehen. Was ja schon mal ganz praktisch war, denn einen Großteil der Ausrüstung hatten wir ja schon zu Hause. Also ging es nur noch drum, das Ganze in ein stimmiges Gesamtbild zu bringen.

IMG_3200_wFür unten drunter haben wir einen Pyjama downgecycled (den habe ich zwar extra für Fasching gekauft, aber es bestand eh erhöhter Bedarf an einem Pyjama in der richtigen Größe). Die Schienbein- und Unterarm-Protektoren sowie die Schuh-Überzieher wurden gebastelt.

IMG_3183_wDie Basis der Schuh-Überzieher war eine viereckige Plasitk-Saftflasche. Deren oberen Teil habe ich über die Ecken (also über die Diagonale) halbiert und dann entsprechend klein- und zugeschnitten. Dann habe ich Gummibänder angepasst und angetackert und zum Schluss das Ganze mit selbstklebender, silber-farbener Folie beklebt. Die Kanten habe ich noch mit Tesafilm verstärkt.

IMG_3179_wFür die Armschoner habe ich eine Konservendose mit meinem Spezial-Dosenöffner (der, der keine scharfen Kanten erzeugt) oben und unten geöffnet und dann vom monsieur halbieren lassen. Dann noch Löcher für die Befestigungsschnüre rein und final alles mit grauem Moosgummi beklebt. Der Vorteil vom Moosgummi ist, dass man die Schnittkanten vom Halbieren nicht unbedingt entgraten muss.

IMG_3317_wDie Beinschoner habe ich aus hier rumfliegendem (weil man damit ja noch basteln könnte) Verpackungsmaterial hergestellt. Breite stand fast, also nur auf Länge geschnitten, Löcher für die Schnüre rein (hier auf die Bandführung achten, da die Schoner sonst schlecht am Bein sitzen oder einschnüren) und graues Moosgummi vorne.

Zum Schluss habe ich dann allen Teilen noch das gleiche Emblem verpasste (hier aus selbstklebender blauer Folie).

IMG_3191_w

2 Gedanken zu „Helau und Alaaf

  1. Pingback: Muss das sein? | Groß-Stadt-Ansichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s