Es ist nicht alles Gold, was glänzt

Die Sache mit den Französinnen, die arbeiten ist so eine Sache. Die mit der Kindererziehnung eine andere.

Auch die Zeit beleuchtet beide Aspekte:

Der monsieur hört das offiziell nicht gerne, aber ich bin froh, dass der mini-monsieur im deutschen System mit französischem Einfluss groß werden darf und nicht umgekehrt.

Ein Gedanke zu „Es ist nicht alles Gold, was glänzt

  1. Ah, der Artikel ist endlich auch online verfuegbar.Ich sollte ihn mir rahmen und an die Wand haengen und drauf schauen, wenn ich mich wieder mal frage, wer spinnt- ich oder dieses System. ( Keins meiner Kinder wird in Frankreich in die „richtige“ Schule gehen)
    Gruss aus Frankreich
    Rina

Durch das Verfassen und Abschicken eines Kommentars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Dein Kommentar kann jederzeit gelöscht werden. Detaillierte Informationen findst Du in meiner Datenschutz-Erklärung (s.o.).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.